Professionelle Verwaltung für Eigentümergemeinschaften

WEG-Verwaltung Köln

Unverbindliches Angebot erhalten

Expertise in Zahlen

Unsere Erfolge sprechen für sich
+ 0
+ 0
Mitarbeiter:innen
+ 0
Verkäufe / Vermietungen
+ 0
Jahre Erfahrung

Verwaltung von WEGs in Köln

Betreuung für WEGs

Professionelle Wohneigentumsverwaltung (WEG-Verwaltung) in Köln und dem Rheinland.

Als erfahrene und zertifizierte WEG-Verwaltung in Köln sind unsere Mitarbeiter:innen Experten in der Betreuung, Verwaltung und Bewirtschaftungen des Gemeinschaftseigentums in WEGs. Dabei blicken wir auf viele Jahre Erfahrung in der Betreuung von Eigentumswohnungen zurück.

Unser Team bildet sich dabei stetig weiter, um bei aktuellen rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Entwicklungen immer auf dem neusten Stand zu sein.

Referenzen

Einblick in unseren Bestand
Referenz - WEG-Verwaltung - Wohnanlage St. Pantaleon
WEG-Verwaltung
199 Einheiten
Referenz - WEG-Verwaltung - Köln / Hürth
WEG-Verwaltung
80 Einheiten
Referenz - WEG-Verwaltung - Köln / Vingst
WEG-Verwaltung
16 Einheiten
Referenz - WEG-Verwaltung - Köln / Innenstadt
WEG-Verwaltung
38 Einheiten
Referenz - WEG-Verwaltung - Alpha Forum - Köln / Frechen
WEG-Verwaltung
159 Einheiten
„Einige Leute suchen nach einem schönen Ort. Andere machen einen Ort schön.“

Hazrat Inayat Khan

Aufgaben und Pflichten der WEG-Verwaltung in Köln

Was die CIG Immobilien leistet
Professionelle und zuverlässige WEG-Verwaltung in Köln und Umgebung
Die WEG-Verwaltung (Wohnungseigentümer­gemeinschaft-Verwaltung) ist ein essenzieller Bestandteil der Immobilienverwaltung und gewährleistet eine effiziente und transparente Betreuung von gemeinschaftlichem Eigentum in Mehrfamilienhäusern und Wohnanlagen. In Köln bietet CIG Capitol Immobilien professionelle WEG-Verwaltungsdienstleistungen für Immobilieneigentümer:innen an.

Umfassende Verwaltungs­dienstleistungen

CIG Capitol Immobilien deckt alle wichtigen Aspekte der WEG-Verwaltung ab, von der Organisation von Eigentümerversammlungen über die Verwaltung des gemeinschaftlichen Eigentums bis hin zur Aufstellung von Wirtschaftsplänen und Jahresabrechnungen. Dabei arbeitet das Team eng mit Handwerker:innen und Dienstleister:innen zusammen, um die bestmögliche Instandhaltung und Pflege der Wohnanlagen sicherzustellen.

Persönliche Betreuung und individuelle Lösungen

Bei CIG Capitol Immobilien steht die persönliche Betreuung der Immobilieneigentümer:innen im Fokus. Die erfahrenen Mitarbeiter:innen bieten individuelle Lösungen, die auf die Bedürfnisse der Eigentümergemeinschaft zugeschnitten sind, und sorgen für eine vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit.

Rechtliche Sicherheit und aktuelles Fachwissen

CIG Capitol Immobilien legt großen Wert auf aktuelles Fachwissen und die Einhaltung rechtlicher Vorschriften. Durch regelmäßige Fortbildungen stellen die Expert:innen sicher, dass sie stets auf dem neuesten Stand sind und die Eigentümergemeinschaft kompetent in allen rechtlichen Belangen beraten können.

In 3 Schritten zur Capitol

Wechseln Sie zu Ihrer neuen WEG-Verwaltung

Profitieren Sie von der Erfahrung und Expertise der CIG Capitol Immobilien und wechslen Sie zu unserer WEG-Verwaltung

01
Unverbindlich beraten lassen

Lassen Sie sich unverbindlich zur WEG-Verwaltung Ihrer Immobilie beraten

02
WEG-Verwaltung bestellen

Bestellen Sie uns als WEG-Verwaltung im Rahmen der Eigentümerversammlung

03
Von uns profitieren

Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Verwaltung von Eigentums­gemeinschaften in Köln

Was wir bieten

WEG-Verwaltung der CIG im Detail

Mit der professionellen WEG-Verwaltung der CIG Capitol Immobilien profitieren große und kleine Eigentümergemeinschaften von 30 Jahren Erfahrung und einem starkem Partnernetzerk im Hintergrund.

Die wichtigsten Teilleistungen

Kaufmännische
Betreuung

Erstellung von Abrechnungen und Wirtschaftsplänen, Buchhung von Zahlungen

Technische
Verwaltung

Planung und Betreuung von Modernisierungen zum Werterhalt der Immobilie

Allgemeine
Verwaltung

Optimierung von Verwaltung von Versorgerverträgen, sowei juristische Vertretung

Kapitalanleger:innen und selbst nutzende Eigentümer:innen innerhalb einer WEG-Verwaltung haben meist nicht die gleichen Ziele und Interessen. Für die Verwalter:in bedeutet dies: er muss neben der kauf­männi­schen und technischen Verwaltung des Objekts auch die Fähigkeit mitbringen, als kompetente, neutrale und vertrauenswürdige Berater:in aufzutreten.

Die Leistungen auf einen Blick:

  • Abrechnungen
    Pünktliche Erstellung einer Jahresabrechnung über die tatsächlichen Einnahmen und Ausgaben im Vertragszeitraum (Gesamt-/Einzelabrechnung). Erstellung einer detaillierten Betriebs- und Heizkostenabrechnung für die Mieter:innen nach den gesetzlichen Bestimmungen.
  • Auftragsvergabe
    Auswahl und Beauftragung von qualifizierten Handwerksbetrieben. Terminliche und sachliche Überwachung der auszuführenden Aufträgen.
  • Buchführung
    Führung und Abrechnung von Hausgeldkonten, Einnahme- und Ausgabekonten sowie Rücklagekonten nach den Grundsätzen einer ordnungsgemäßen Buchführung.
  • Eigentümerversammlung
    Ordnungsgemäße Durchführung der ordentlichen und außerordentlichen Eigentümerversammlungen. Protokollierung der Versammlungen sowie Versand des Sitzungsprotokolls an alle Miteigentümer:innen. Einberufung und Durchführung von Verwalterbeiratssitzungen.
  • Geldverwaltung
    Führen der Konten der WEG. Rechnungskontrolle und Rechnungsausgleich: Sachliche und rechnerische Prüfung aller Kauf-, Lieferanten-, Dienstleistungs- und Reparaturrechnungen und Anweisung der Beträge.
  • Hausordnung
    Aufstellung, Überwachung und Durchsetzung der Hausordnung.
  • Vertragsmanagement
    Überwachung, Betreuung und Optimierung von sämtlichen Verträgen der Eigentümergemeinschaft mit Dritten.
  • Sicherheitseinrichtungen
    Veranlassung der Prüfung und Wartung von Sicherheitseinrichtungen wie z.B. Heizung, Aufzüge, Blitzschutzanlagen und Notbeleuchtungen durch Handwerker:innen, Sachverständige und TÜV

Ob Reinigung, Reparaturen, Gartendienst, Sie bekommen den kompletten Verwaltungsservice aus einer Hand.

Bei Bedarf werden erfahrene und zuverlässige Handwerksbetriebe, Architekten, Sachverständige und weitere Dienstleister durch uns beauftragt, alle notwendigen Arbeiten durchzuführen. Unser Partnerpool umfasst über 50 zuverlässige und kompetente Firmen aus den Bereichen Gebäudereinigung, Wartung und Hausmeisterservice.

Wir garantieren als Ihr Ansprechpartner für die ordnungsgemäße Durchführung und Abnahme dieser Leistungen.

Interesse an einer unverbindlichen Erstberatung?

Kontaktieren Sie uns kostenlos und unverbindlich über unser Online-Formular. Wir melden uns bei Ihnen und Sie erhalten ganz unverindlich ein individuelles Angebot für die Verwaltung Ihrer Gemeinschaft.

Erfahren Sie mehr über die Verwaltung von Wohneigentum

Ratgeber & Artikel
WEG-Refrom 2020 - Das ändert sich für Wohnungseigentümer:innen
Hausverwaltung

WEG-Reform 2020

Die WEG-Reform 2020, auch Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz genannt, hat einige Änderungen für Hausverwaltungen und Wohnungseigentümer mit sich gebracht. In diesem Artikel erfahren

Schadenersatz nach Sturmschäden - So gehen Sie vor
Gewerbeverwaltung

Sturmschäden: Was müssen Eigentümer beachten?

Stürme und Orkane sind beeindruckende Naturereignisse. Doch darüber hinaus hinterlassen sie ihre Spuren und richten regelmäßig Schäden in nicht unerheblichem

Tipps zum heizen & lüften im Winter
Hausverwaltung

Richtig heizen & lüften im Winter

Mit sinkenden Temperaturen wird es zunehmend unangenehm, das Fenster zu öffnen. Doch auch im tiefsten Winter ist es Pflicht zu

FAQ - WEG-Verwaltung

Fragen & Antworten
Die WEG-Verwaltung (Wohnungseigentümer­gemeinschaft-Verwaltung) bezieht sich auf die Verwaltung von gemeinschaftlichem Eigentum in Mehrfamilienhäusern oder Wohnanlagen. Sie kümmert sich um die Organisation, Instandhaltung und Verwaltung des Gemeinschaftseigentums, wie zum Beispiel Treppenhäuser, Flure, Dächer und Außenanlagen.

Eine professionelle WEG-Verwaltung bietet zahlreiche Vorteile für Immobilieneigentümer:innen:

  • Entlastung der Eigentümer:innen von Verwaltungsaufgaben
  • Fachkundige Betreuung und Beratung
  • Einhaltung rechtlicher Vorschriften und Fristen
  • Professionelle Abwicklung von Instandhaltungsmaßnahmen
  • Effiziente und transparente Finanzverwaltung

Zu den Hauptaufgaben einer WEG-Verwaltung gehören:

  • Organisation von Eigentümerversammlungen
  • Durchführung von Beschlüssen
  • Verwaltung des gemeinschaftlichen Eigentums
  • Aufstellung von Wirtschaftsplänen und Jahresabrechnungen
  • Beauftragung und Überwachung von Handwerkern und Dienstleistern

Die Kosten einer WEG-Verwaltung können je nach Umfang der Leistungen und Größe der Wohnanlage variieren. In der Regel berechnet sich das Verwalterhonorar pro Wohnungseinheit und Monat. Zusätzliche Kosten können für Sonderleistungen wie die Abwicklung von Versicherungsschäden oder die Erstellung von Energieausweisen anfallen.

Mehr zu den Kosten einer WEG-/Hausverwaltung

Ja, es ist möglich, die WEG-Verwaltung zu wechseln, wenn die Eigentümergemeinschaft mit der bisherigen Verwaltung unzufrieden ist. In der Regel wird dies auf einer Eigentümerversammlung beschlossen, und ein neuer Verwalter wird per Mehrheitsbeschluss gewählt.

Eine detaillierte Anleitung zum Wechsel der WEG-Verwaltung finden Sie hier

Eine professionelle WEG-Verwaltung entlastet Sie von vielen Verwaltungsaufgaben, sorgt für den Werterhalt Ihrer Immobilie und ermöglicht eine effiziente und transparente Finanzverwaltung. Zudem gewährleistet sie die Einhaltung rechtlicher Vorschriften und trägt so zur Sicherheit und Zufriedenheit der Eigentümergemeinschaft bei.

Die WEG-Verwaltung kümmert sich um die Verwaltung des gemeinschaftlichen Eigentums in einer Wohnanlage, während eine Hausverwaltung sowohl das gemeinschaftliche Eigentum als auch das Sondereigentum verwaltet. Das Sondereigentum umfasst die einzelnen Wohnungen und dazugehörige Räumlichkeiten, wie z.B. Kellerräume. Eine Hausverwaltung kann zusätzlich Mietverwaltungsaufgaben übernehmen, wie z.B. die Vermietung und die Abrechnung von Nebenkosten.

Die wichtigsten rechtlichen Grundlagen für die WEG-Verwaltung sind das Wohnungseigentumsgesetz (WEG), das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) sowie die jeweilige Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung der Wohnanlage. Darüber hinaus sind weitere Gesetze und Verordnungen, wie z.B. das Baugesetzbuch (BauGB) oder die Heizkostenverordnung (HeizkV), für bestimmte Aspekte der Verwaltung relevant.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Unser Büro

Weyerstraße 54
50676 Köln

Telefonzeiten

Mo – Do: 09:00 – 12:00 Uhr
& 14:00- 16:00 Uhr,
Fr: 09:00 – 12:00 Uhr

Kontakt